3
Stimmen
Einarbeitungs-Dokumentation
Für I/O gibt es eine Vorlage für die Einarbeitung neuer Mitarbeiter. Diese springt aber m. E. etwas zu kurz. Es sollte ein eigenes Modul in der Mitarbeiter-Verwaltung geben, dass folgende Funktionen enthält: 1. Anstoß des Prozesses analog der Verteilung der "Einarbeitungsrelevanten Dokumente", also beim Wechsel in einen neuen Arbeitsbereich (z.B. Wechsel OP/Intensivstation oder Fahrdienst/Innendienst). 2. Konfigurierbare Inhalte der Einarbeitung, ggf. in Verbindung mit den entsprechenden "Einarbeitungsrelevanten Dokumenten" und/oder "Kenntnisnahmepflichtigen Dokumneten" 3. Dokumentation von einzelnen Einarbeitungsschritten mit Datum und "Einarbeiter" 4. Ggf. Übertragung von Geräteeinweisungen im Rahmen der Einarbeitung in die MPG-Datenbank (vorausgesetzt, der "Einarbeiter" ist gleichzeitig einweisungsberechtigt) 5. Ggf. Übertragung von Einweisungsinhalten in die Dokumentation (wiederkehrender) Pflichtfortbildungen (z. B. Brandschutz- oder Hygieneeinweisung während der Einarbeitung)


Idee eingetragen von Klinikum der Universität München 12/12/17 23:42